Aktuelles

Dokumentarfilm zum Potsdamer Stadtschloss am 16.5.2014

Einladung zur Premiere des Dokumentarfilms des Historikers und Filmemachers Dr. Joachim Castan vom Filmkontor über das Potsdamer Stadtschloss als Landtagsschloss.

Lt. Aussage Dr. Castan war die Bürgerinitiative Mitteschön maßgeblich am Gelingen beteiligt, dass das Stadtschloss ein Stadtschloss und kein seelenloser Bürobau geworden ist.
Frau Kuster, Herr Kulka und Herr Dr. Kuke äußern sich ausführlich in diesem Film, wie es zu diesem Bau gekommen ist. Eine spannende Geschichte die sich aus diesen drei Perspektiven entwickelt.

Neu sind bislang unbekannte Archivszenen des Zustandes des Schlosses vor und nach 1945.

Ungewohnte Perspektiven eröffnen nahe Drohnenflüge an der Fassade und im Innenhof sowie eine Zeitrafferaufnahme des kompletten Baus, sowie Fahrszenen im Innern.

Die Filmpremiere wird ein Fest für alle werden.

Die Premiere und öffentliche Vorstellung dieses Films wird sein
Freitag, 16. Mai um 19:00 im

“Le Manège”
Am Neuen Markt 9 a – b
14467 Potsdam

(Der Eintritt ist frei)

Herzliche Grüße Dr. Joachim Castan Filmkontor

Zurück