Aktuelles

Landtags-Architekt Peter Kulka droht mit Rücktritt

Dienstag, 19.02.2013

Landtags-Architekt Peter Kulka droht mit Rücktritt

"Stadtschloss"-Architekt Peter Kulka sorgte heute Nachmittag für einen Eklat bei der offiziellen symbolischen Fertigstellung des Kupferdaches und der historischen Fassade beim Landtagsneubau in Potsdam.

"Ich bin als Bürger entsetzt", erklärte Kulka und drohte mit Rücktritt von seiner Funktion als Architekt. Er kritisierte den Zeitdruck, unter dem er stehe und erklärte, dass es fraglich sei, ob die geplante Tageslichtkuppel über dem Plenarsaal überhaupt so gebaut werden kann, wie sie geplant wurde. "Sowas wie in Potsdam habe ich in keiner anderen Landeshaupstadt bisher erlebt", hieß es weiter.


http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/12473065/62249/Landtags-Architekt-Peter-Kulka-droht-mit-Ruecktritt-Eklat.html

Zurück